Das war die Freiburger Kulturbörse 2013

Messestand auf der Internationale Kulturbörse Freiburg 2013Nach Wochen der Vorbereitung und drei intensiven Besuchertagen ist sie geschafft, die Internationale Kulturbörse Freiburg 2013.

Vor rund 150 Zuschauern am ersten frühen Messetag waren 20 Minuten Schmidternacht zu sehen. Der kräftige Applaus und die positiven Rückmeldungen am Messestand zeigen: Es hat sich gelohnt.

Am Schmidternacht-Stand in ruhiger Randlage wurden Espressi und Cantuccini gereicht. Veranstalter, Kollegen und andere Messebesucher hat es gefreut. Der Eigenverzehr der Stand-Besatzung war auch beachtlich.

Nun geht der Spurt durch das Frühjahr los sowie die Arbeiten am neuen Programm, das im Herbst Premiere haben soll. Es bleibt spannend.

Bilder vom Kurzauftritt:

IKF 2013 - Liveauftritt 13IKF 2013 - Liveauftritt 09IKF 2013 - Liveauftritt 05